Krankentagegeld

Wenn Sie als Angestellter länger als sechs Wochen am Stück krank sind, dann endet die Lohnfortzahlung. Als gesetzlich Krankenversicherter erhalten Sie dann von der Krankenkasse Krankengeld. Dies beträgt in der Regel nur ca. 70-80% Ihres Nettoeinkommens. Die fehlenden 30-20% können Sie über eine Krankentagegeldversicherung absichern.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF